Erlebnisangebote, Führungen, Kultur

Tailor-made package tours for you

Orgelkonzert Bamberger Symphoniker

48_220507VeranstaltungskalenderFacebook_300_sm.jpg

ORGELKONZERT: Christian Schmitt und Thomas Hampson

Christian Schmitt Orgel
Thomas Hampson Bariton

Maurice Ravel Deux mélodies hébraïques: 1. Kaddish, 2. L’ Enique für Stimme und Orgel
César Franck Choral Nr. 3, Orgel-Solo
Maurice Duruflé Messe Cum Jubilo
Gustav Mahler Ich bin der Welt abhanden gekommen, Um Mitternacht
Felix Mendelssohn Bartholdy Sonate Nr. 1 f-Moll op. 65
Johannes Brahms Vier ernste Gesänge op. 121

Dieses Orgelkonzert kann mit Spannung erwartet werden: An der Seite unseres Hausorganisten Christian Schmitt musiziert der begnadete Bariton Thomas Hampson, der einmal in einem Interview sagte: Ich möchte bei aller Demut jeder guten Musik gegenüber vor allem Neugier und Fantasien wecken. Los geht es mit Ravels hebräisch inspirierten Liedern von 1914 – einem liturgischen Gesang aus den Synagogen und einem alten jiddischen Volkslied rund um das ewige Rätsel der Existenz. Für César Franck stand fest: Meine Orgel ist ein Orchester. Und so ist sein populärer, im Todesjahr 1890 vollendeter Orgelchoral auch eher eine symphonische Dichtung. Der tiefgläubige Maurice Duruflé schuf seine Messe Cum Jubilo zu Ehren der Jungfrau Maria 1966 in der Provence, inspiriert von gregorianischen Klostergesängen und genial gemischt mit seiner modernen Klangsprache. Hochromantische Töne versprechen Mahlers zwei Rückert-Lieder von 1901: Um Mitter-nacht dreht sich um finstere Abgründe und das berühmteste Stück Ich bin der Welt abhanden gekommen kreist um den Rückzug aus dem Weltgetümmel . Nachdem Mendelssohn auf einer Englandeise enthusiastisch als Organist gefeiert wurde, schrieb er 1845 sechs grandiose Orgelsonaten, die durch eine Fülle an Ideen bestechen. Zum Abschluss gibt es wunderbare Klänge aus der Feder von Brahms, der zwar nicht sehr religiös war, aber gerne in der Bibel las. Und so meinte er 1896 über seine Vier ernsten Gesänge : Verflucht ernsthaft und dabei so gottlos, dass die Polizei sie verbieten könnte – wenn die Worte nicht alle in der Bibel ständen.

Foto Jimmy Donelan & Uwe Arens
Date: May 3rd, 2022
Time: 20:00

Unterkünfte

Erlebnisse

Pauschalen